News

Filter zurücksetzen

Mitteilung des Vorstandes vom 14.02.2021

Liebe Funktionäre, liebe Sportlerinnen und Sportler,Der Grundsatz „Wir bleiben zuhause“ bleibt das wesentliche Mittel gegen die Pandemie. Die geltenden Kontaktbeschränkungen bleiben bis zum 7. März bestehen, haben Bund und Länder beschlossen. Die Verlängerung der Lockdown-Maßnahmen bis 07.03.2021 bedeuten, dass der komplette Sport- und Trainingsbetrieb in allen Abteilungen des TSV Flacht weiterhin eingestellt bleiben muss.
Handball- und Volleyballverband haben bereits die laufende Saison 2020/2021 abgebrochen – der Württembergische Fußballverband hingegen hofft, weiterhin die Saison auf dem Platz abschließen zu können – wir werden sehen wie es weitergeht. Auch bleibt in diesem Zeitraum unsere Vereinsgaststätte weiterhin geschlossen, jedoch steht an den Wochenenden das Essenabholservice-Angebot weiter zur Verfügung. An den Freitagen und Samstagen von 17.00 Uhr – 21.00 Uhr, an den Sonntagen vom 12.00 Uhr – 20.00 Uhr. Die Speisekarte kann auf der Homepage des Vereins oder im Schaukasten der Gaststätte eingesehen werden. Nutzt die Gelegenheit, um unsere Eleni in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen.Den Beitragseinzug für das Kalenderjahr 2021 haben wir bis dato ausgesetzt. Bereits heute möchten wir um Verständnis bitten, dass dieser zu einem späteren Zeitpunkt in voller Höhe eingezogen wird. Wir haben weiterhin hohe monatliche Ausgaben. Um dennoch allen Abteilungen weiterhin ein starker Partner sein zu können ist die Solidarität aller Mitglieder nach wie vor erforderlich. Lassen Sie uns daher auch diese schwierige Hürde gemeinsam nehmen – denn wir wissen alle, dass die Pandemie uns noch lange begleiten wird. Nur gemeinsam ist viel möglich – halten wir dem Verein die Treue. Dafür möchte ich mich bei allen bereits heute schon recht herzlich bedanken!Wenn auch Stand heute seitens der Politik keine Perspektiven genannt wurden, wie es für den Vereinssport weitergehen wird, möchte ich Euch / Ihnen versichern, sobald es wieder möglich sein wird, alle Hebel in Bewegung gesetzt werden, damit wir gemeinsam wieder dem Sport nachgehen können. Bereits nach dem ersten Lockdown haben wir bewiesen, was gemeinsam möglich ist.Ich wünsche Ihnen / Euch weiterhin Zuversicht, Kraft und Hoffnung, sodass wir uns hoffentlich bald wieder persönlich an der Kelterstraße sehen können. Das wichtigste bleibt gesund!Im Namen des VorstandesTSV Flacht 1903 e.V.Nico Lautenschlager

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.