News

Filter zurücksetzen

Bericht von unserem Pressewart Wopfi

Der TSV Flacht in der Wintervorbereitung! Seit drei Wochen ist man schon bei den Trainingsvorbereitungen und konnte auch zwei Testspiele absolvieren. Beim TSV Merklingen III ging man als Sieger mit 5:0 Toren vom Platz. Die einseitige Begegnung war schon in den ersten 45 Minuten entschieden. Steven Platzke (2), Elias Kakos und Patrick Essig trafen ins Schwarze und in der Schlussminute war noch Daniel Schäfer erfolgreich. Das Spiel gegen den Bezirksligisten aus Rutesheim konnte man lange offen gestalten. Die Führung durch Tim Seethaler konnten die Gäste noch vor dem Seitenwechsel egalisieren. Der TSV Flacht hielt weiterhin gut mit und ließ sich auch durch den Rückstand nicht aus dem Konzept bringen, danach waren späte Tore angesagt. Maik Bauer war für den Ausgleich in der 80.Minute zuständig. In der Schlussphase war der Gastgeber nicht mehr konzentriert und dies nutzte die SKV Rutesheim II in der 87.Minute zum 2:3 Siegtreffer. Am Mittwoch, den 12.Februar erwartet man um 19.30 Uhr den FV Grün-Weiss Ottenbronn und am darauffolgenden Samstag spielt man um 15 Uhr beim TSV Schwieberdingen II. W.P

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.